leer

Playstation 3 Slim von Sony

Die Playstation 3 ist wohl nicht mehr ganz so aktuell, schließlich reden wir hier nicht von der PSP also der Playstation Portable oder der neuen Playstation Vita. Und sicherlich kommt auch bald eine neuere Version der Playstation auf den Markt.

Klar, die Playstation ist eine Konsole, eine Spielkonsole. Man kauft oder leiht sich Spiele die nur auf der Playstation laufen und nicht für PC geeignet sind.

playstation 3 slim mit controller

Playstation 3 Spiele und Grafik

Die Playstation 3 ist ja wie erwähnt ein älteres Modell, daher sei gesagt, dass die Grafik nicht so gut ist wie auf dem PC. Dies liegt an der Hardware, die am PC einfach ersetzt werden kann. Beispielsweise CPU, Grafikkarte oder Arbeitsspeicher. Dies ist bei der Playstation 3 schlechterdings möglich.

Spaß macht natürlich gemeinsames Spielen auf einem Fernseher. Dies nennt man Splitscreen, weil man sich den Bildschirm teilt. Der Bildschirm sollte übrigens keine Röhre sein, da könnten sich Schwierigkeiten einstellen.

Doch diese Spiele sind eher selten, wie ich feststellen musste. War das doch einer der Kauffaktoren. Gerade von Rennspielen hatte ich mir das erhofft.

Ein weiterer Kauffaktor, wenn nicht sogar der Entscheidende für diese Konsole, war: Der Blu-Ray Player, den die Playstation 3 eingebaut hat. Damit erübrigt sich der Kauf eines einzelnen Blu-Ray-Players. Logischerweise hat es auch einen HDMI Ausgang.

Hardware und Software der Playstation 3 Slim

Jedoch ist die Playstation meines Erachtens etwas laut. Gerade wenn man spät Abends noch eine Blu-Ray reinsteckt, nervt das Gebläse doch etwas. Ansonsten muss ich sagen, macht die Playstation keinerlei Zicken.

Ab und an muss man die Playstation anschließen und Updates machen, oder automatisch zulassen. Die Playstation 3 hat einen WLAN Empfänger, kann also überall platziert werden.

Außerdem könnte man theortisch alle technischen Geräte die im WLAN vorhanden sind mit auswählen. Mit eine Sony TV eröffnen einem weitere Verbindungsmöglichkeiten der Geräte. Die Internetmöglichkeit bieten natürlich die Option des Online Spielens. Das Spielen, dies sei noch erwähnt, bedarf der Anmeldung im Sony Netzwerk. Derart, so meine Vermutung, kann man auch gecrackte Spiele, respektive gecrackte Playstations orten.

Man kriegt zu der Playstation 3 einen Controller mitgeliefert. Die mitgelieferten Batterien sind Akkus. Aufgeladen werden diese via USB Kabel an der Playstation3.

Sobald eine neue Playstation Generation herauskommt, wird diese bestimmt sehr günstig zu haben sein.

Technische Daten der Playstation 3 Slim

  • PowerPC 970 CPU mit 3,2 GHz
  • Nvidia RSX (550 MHz)
  • 256 MB GDDR3-VRAM (700 MHz)
  • Blu-Ray Player, der auch CDs und DVDs abspielen kann
  • Ethernet und WLAN | Internetzugang
  • In der Lieferung enthalten: 1 Controller, 1 USB Kabel
  • Aus- und Eingänge:   SCART, USB, Composite Video, S-Video, Component Video, optischer Digitalausgang
  • Die gängisten Video und nahezu alle Audiocodecs können abgespielt werden. Allerdings nicht alle WMV, DivX oder Xvid Video Codecs.
  • Bildformate: JPG, GIF, PNG, TIFF, BMP
  • Man kann Musik von CD auch zu MP3 oder AAC Dateien konvertieren. Also von CD auf PC kompatible Dateien rippen.
  • Dolby Digital (5.1 Kanäle) & LPCM 7.1 Kanäle
  • Ausmaße: (Höhe × Breite × Tiefe) 65 mm × 290 mm × 290 mm
  • Gewicht:  3,2 Kilogramm

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar